Sbg: Feuerwehrjugend Hallein feiert 25-jährigen Bestand

HALLEIN (SBG): Der 19. März 2016 stand bei der Feuerwehr Hallein ganz im Zeichen der Feuerwehrjugend. Ab 14:00 Uhr fand der Wissenstest der Tennengauer Feuerwehrjugend statt. Am Abend wurde das 25-jährige Bestehen der Halleiner Feuerwehrjugend gefeiert.

Zum Festakt folgten neben der Feuerwehrjugend, der aktiven Mannschaft, den nicht-aktiven Kameraden und den Eltern der Feuerwehrjugendmitglieder auch viele Ehrengäste unserer Einladung und so durfte Ortsfeuerwehrkommandant BR Josef Tschematschar den Bürgermeister der Stadt Hallein Gerhard Anzengruber, der Vizebürgermeister Josef Russegger und Vertreter der Stadtgemeinde sowie namhafte Vertreter des Feuerwehrwesens unter ihnen auch Landesjugendreferent BFR Manfred Eibl und den Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Günter Trinker begrüßen.

Bei seiner Festansprache erwähnte Ortsfeuerwehrkommandant BR Josef Tschematschar wie wichtig die Feuerwehrjugend für die Feuerwehr Hallein ist, da jetzt bereits knapp 50% der aktiven Mannschaft der Hauptwache aus den Reihen der Feuerwehrjugend kommt. Es zeigt sich nun das vor 25 Jahren unter OFK BR Anton BRANDAUER der Weitblick vorhandenen war die Feuerwehrjugend zu gründen um den Mitgliederstand langfristig zu sichern.
Im Anschluss konnten wir einen Rückblick auf 25 Jahre Feuerwehrjugend in Bildern genießen, vorbereitet von Lm Andreas Schluder.

Von der Stadtgemeinde bekam die Feuerwehrjugend Hallein einen neuen Wimpel als Ehrengeschenk übergeben. Das Wimpelband wurde von OFK BR Josef Tschematschar gespendet, der selbst vor 25 Jahren ein Gründungsmitglied der Feuerwehrjugend war.
Anschließend richteten noch Bundesfeuerwehrrat Manfred Eibl, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Günter Trinker und Bürgermeister Gerhard Anzengruber ihre Ansprachen und Grußworte an die Gäste.
Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgte das Jugendblasorchester der Bürgerkorpskapelle der Stadt Hallein, bei denen wir uns hier recht herzlich bedanken.
Mit einem kameradschaftlichen Beisammensein im Feuerwehrhaus fand dieser Festabend einen gemütlichen Ausklang.

Freiw. Feuerwehr Hallein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.