Nö: Eingeschlossene Person nach Verkehrsunfall auf der B 75 in Donnersbach

DONNERSBACH (NÖ): Die Feuerwehr Donnersbach wurde um 10:37 Uhr des 4. April 2016 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B75 Richtung Donnersbachwald alarmiert. Die verletzte Person wurde von der Feuerwehr erstversorgt, zeitgleich wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät die Fahrertüre entfernt, um das Rote Kreuz bei der Rettung der verletzten Person aus dem Fahrzeug zu unterstützen.

Nach der Bergung der Fahrzeuge und Fahrbahnreinigung konnte die FF Donnersbach um 14:30 Uhr wieder einrücken.

Im Einsatz:
FF Donnersbach: TLF-A 2000/200, KLF-A mit 15 Mann
FF Irdning: Einsatzstorno auf Anfahrt
FF Stainach: Einsatzstorno auf Anfahrt
Rotes Kreuz, Polizei, Bergeunternehmen

Freiw. Feuerwehr Donnersbach (Facebookseite)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.