Nö: Atemluftkompressorschulung 2016 Abschnitt Marchegg

ABSCHNITT MARCHEGG (NÖ): Am 7. und 14. April 2016 fand im Feuerwehrhaus Schönfeld die vorgeschriebene Atemluftkompressorschulung statt. Abschnittssachbearbeiter für Atemschutz Jürgen Christ konnte an diesen beiden Terminen 75 Mitgliedern die richtige Handhabung des Kompressors, als auch das Befüllen von Atemluftflaschen in Theorie und Praxis lehren.

AUnter den Auszubildenden weilte auch Hausherr Kommandant Michael Malcher, das Abschnittsfeuerwehrkommando, sowie einige Sachbearbeiter Atemschutz aus den Feuerwehren. Durch den Abschluss dieser Schulung sind die Mitglieder nun für ein Jahr berechtigt Atemluftflaschen mit 200 sowie 300 bar Atemluft zu befüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.