Oö: Jahresbilanz 2016 der Feuerwehr St. Georgen im Attergau

ST. GEORGEN IM ATTERGAU (OÖ): Am 3. Februar 2017 fand die 145. Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen im Attergau im Hotel Attergauerhof statt. Es wurde dabei Bilanz über das vergangene Jahr 2016 gezogen.

So wurden nicht weniger als 160 Einsätze verzeichnet. Diese gliedern sich in 22 Brand- und 138 technische Einsätze. Weiters wurden 50 wöchentliche Übungen abgehalten und von durchschnittlich 27 Mann besucht. Der gesamte Zeitaufwand für Einsätze, Ausbildung, Jugendarbeit, Bewerbe etc. der Kameraden betrug im Jahr 2016 10919 ehrenamtliche Stunden. 

Aber auch verdiente Mitglieder konnten geehrt und befördert werden.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.