Stmk: Vom Maibaum aufstellen zum Mistkübelbrand

KAPFENBERG-DIEMLACH (STMK): Am Sonntag, den 30. April 2017, half die Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach beim traditionellen Maibaum aufstellen in der Hochschwabsiedlung.

Der Baum stand noch nicht lange, da wurden die Einsatzkräfte der FF Diemlach zu einem Mistkübelbrand in die Schütte Lihotzky Siedlung alarmiert. Der Restmüllcontainer konnte rasch gelöscht werden und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Rüsthaus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.