Oö: Zwei Jugendgruppen der FF Bad Ischl im Dienste der Umwelt unterwegs

BAD ISCHL (OÖ): Am Freitag, den 5. Mai 2017, waren die Jugendgruppen der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Perneck im Dienste der Umwelt unterwegs.

Auch heuer nahm man wieder an der Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui" teil.Die Jugendgruppe der HFW Bad Ischl reinigte beidseitig Ufer Traunflusses von der Steinfeldbrücke bis zur Hauptbrücke.Die Pernecker Feuerwehrjugend war im Bereich Hinterrad, Ela, Dorf, Perneckerstraße, Eck und Kalkgrube unterwegs.Wiederum war es für die Jungfeuerwehrmitglieder erschreckend, welche Menge an Müll einfach ohne nachzudenken, in die Natur geworfen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.