Oö: Pkw kracht in Laakirchen gegen parkendes Auto

LAAKIRCHEN (OÖ): Zu einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Laakirchen in den Abendstunden des 15. August 2017 alarmiert. Im Bereich Traunrain (Stadtgemeinde Laakirchen) kollidierte ein Fahrzeug mit einem am Straßenrand abgestellten Auto und kam dabei seitlich zu liegen.

Dabei wurde eine Person verletzt und vom Roten Kreuz versorgt. Der Schaden an den Fahrzeugen ist beträchtlich. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und entfernten die Fahrzeuge von der Fahrbahn.

Freiw. Feuerwehr Laakirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.