Stmk: Neuerlich heftige und folgenschwere Unwetter im Bezirk Liezen am 5. August 2017

BEZIRK LIEZEN (STMK): Seit dem Abend des 5. August 2017 standen nach einem Starkregenereignis erneut 28 Feuerwehren mit 350 Mann im Unwettereinsatz. Bereits seit Nachmittag war ein Rückhaltebecken am Gröbminger Hausberg “Kammspitze” gebrochen, weshalb der in Folge über die Ufer getretene Hofmanningbach Überflutungen in Gröbming verursachte, die Feuerwehren pumpten zahlreiche Keller aus.

mehr lesen ...

Bayern: Traktor-Anhänger-Gespann kippt in Marktschellenberg in Wassergraben

MARKTSCHELLENBERG (BAYERN): Am Samstagmittag, 5. August 2017, gegen 11.15 Uhr ist am Köpplschneidweg in Marktschellenberg ein Traktor-Anhänger-Gespann von der Straße über den Hang in einen angrenzenden Wassergraben gekippt, wobei der 28-jährige Fahrer aus Salzburg Glück im Unglück hatte und unverletzt davonkam, so dass die Rettungswagen-Besatzung des Roten Kreuzes unverrichteter Dinge wieder einrücken konnte.

mehr lesen ...

Oö: Personenrettung aus Traunfluss per Teleskopmastbühne

BAD GOISERN (OÖ): In Bad Goisern kam eine Frau beim Baden in der Traun am 5. August 2017 in eine verhängnisvolle Lage – Feuerwehr und Wasserrettung mussten die Frau aus dem Wasser retten. Die Goiserin nutzte gegen Abend nahe der Goisererbrücke das kühle Nass der Traun zur Abkühlung, als sie aufgrund des derzeit erhöhten Wasserstandes und der verstärkten Strömung über eine dortige Wehranlage gerissen wurde.

mehr lesen ...

Nö: Verletzte Person bei Verkehrsunfall in Gloggnitz → Pkw gegen geparktes Auto

GLOGGNITZ (NÖ): Um 9.26 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Gloggnitz zu einer Fahrzeugbergung in Folge eines Verkehrsunfalles in die Wienerstraße in Gloggnitz alarmiert. Beim Eintreffen befand sich der Fahrer noch im Fahrzeug. Die Rettungskräfte warteten noch auf eine Stabilisierung durch den angeforderten Notarzt.

mehr lesen ...