Stmk: Kellerbrand mit mehreren vermissten Personen als Übungsthema in Kapfenberg

KAPFENBERG (STMK): Am Montag, 09.10.2017, kam es in den Abendstunden zu einem Kellerbrand in der Grazerstraße in Diemlach. Der Hausbesitzer entdeckte den Brand und teilte mit, das mehrere Personen vermisst werden. So lautete der Übungsbefehl für die Feuerwehren Kapfenberg-Diemlach und Kapfenberg-Stadt, die laut Alarmplan mit dem Alamstichwort B10 Kellerbrand alarmiert wurden.

Nach der Ersterkundung drangen mehrere Atemschutztrupps zur Personenrettung und Brandbekämpfung in den Keller vor. Die geretteten Personen wurden anschließend von Feuerwehrsanitätern erstversorgt. Insgesamt waren vier Atemschutztrupps im Einsatz.
Da das Übungsobjekt direkt an die Bundesstraße 116 angrenzt, musste für die Dauer der Übung ein Fahrstreifen, als Sicherheit für die Einsatzkräfte, gesperrt werden.

Freiw. Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.