Nö: Transporterbergung aus Feld in Aschbach

ASCHBACH (NÖ): Am 24. Oktober 2017 wurde die Feuerwehr Aschbach zu einer Fahrzeugbergung auf die L84 alarmiert. “Transporter von der Fahrbahn abgekommen” lautete der Alarmierungstext.

Der Transporter kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und blieb im Ge-büsch stecken. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde geborgen und zurück auf die Straße gezogen. Nach einer Stunde war der Einsatz auch schon wieder beendet.
 

Freiw. Feuerwehr Aschbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.