Nö: Pumpenfass und Bodenbearbeitungsgerät zur Brandbekämpfung auf Feld unterstützend eingesetzt

PRELLENKIRCHEN (NÖ): Die Freiw. Feuerwehr Prellenkirchen wurde am 22. Juli 2015 gegen 09:00 Uhr zu einem Flurbrand Richtung Edelstal alarmiert. Ein abgeerntetes Feld hatte zu brennen begonnen.

Mit der Unterstützung von drei Traktoren mit Bodenbearbeitungsgeräten bzw. einem Pumpenfass konnten die eingesetzten Kräfte den Brand rasch löschen. Insgesamt stand die FF Prellenkirchen mit 15 Mann und drei Fahrzeugen ca. 30 min im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Prellenkirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.