Oö: Feuerwehreinsatz bei rauchendem Pkw auf der A 25 bei Weißkirchen

WEISSKIRCHEN (OÖ): Die Freiw. Feuerwehr Weißkirchen wurde am Freitag, dem 8. Jänner 2016, um 05.24 Uhr von der Bezirkswarnstelle Wels zu einen Rauchenden Pkw auf die A 25 Fahrtrichtung Wels, Kilometer 10, alarmiert. Tank 1,Tank 2 rückten mit 16 Mann unter Einsatzleiter HBI Neulinger Horst zur Autobahn aus.

Der Lenker bemerkte Rauch aus den Motorraum, hielt am Pannenstreifen an und alarmierte die Feuerwehr. Von der Feuerwehr wurde die Motorhaube geöffnet und mit der Wärmebildkamera nach der Ursache geschaut. Es konnte kein Brand festgestellt werden. Es handelt sich um einen techn. Defekt. Die Feuerwehr konnte wieder abrücken. Einsatzende: 06.10 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.