Deutschland: Schwelbrand in Filteranlage im Labor des Polizeipräsidiums Düsseldorf

DÜSSELDORF (DEUTSCHLAND): Zu Mittag des 2. Mai 2016 kam es aus zunächst noch ungeklärter Ursache zu einem Schwelbrand in der Filteranlage im Labor des Polizeipräsidiums in Düsseldorf. Der Schaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Verletzte gab es keine. Während der Dauer des Feuerwehreinsatzes kam es rund um das Polizeipräsidium zu Verkehrsbehinderungen.

mehr lesen ...

Nö: Eine Tote bei schwerem Unfall auf vierspuriger B 41 bei Hoheneich

HOHENEICH (NÖ): Am 2. Mai 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmünd um 09.03 Uhr von der Leitstelle Florian Nö. zu einem schweren Verkehrsunfall bei Hoheneich alarmiert. Vom ersteintreffenden Rettungsfahrzeug wurden mehrere eingeklemmte Personen gesichtet und unverzüglich weitere Rettungskräfte in Marsch gesetzt.

mehr lesen ...