Nö: Feuerwehreinsatz am Storchennest in Fischamend

FISCHAMEND (NÖ): Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Fischamend und der Hubsteiger des AFK Schwechat – Land am Vormittag des 15.3.2016 alarmiert. Es galt das WWF Storchenhaus Marchegg bei der Sicherung und Reinigung des Storchennestes am Gasthaus Loderer zu unterstützen.

Da das Nest abzustürzen drohte und sich diverse Plastiksackerl und anderer Müll angesammelt hatte, bestand Handlungsbedarf. Nach gut zwei Stunden waren die Arbeiten beendet.

Freiw. Feuerwehr Fischamend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.