Oö: Pkw prallt in Steyregg gegen Kreisverkehr

STEYREGG (OÖ): Am 12. Juni 2016 heulten um 05.52 Uhr die Sirenen im Gemeindegebiet Steyregg. Die Feuerwehr Steyregg wurde zu einem Verkehrsunfall bei der Steyregger Brücke gerufen.

Am Einsatzort stellte sich bei der Lageerkundung durch BR Breuer Christian heraus, dass ein PKW in den Kreisverkehr bei der Auffahrt geprallt ist. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht bekannt, die 30 jährige Fahrerin konnte sich glücklicherweise selbst aus dem Auto befreien und wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Seitens der Feuerwehr Steyregg wurden die auslaufenden Flüssigkeiten mit Ölbindemittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Um 06:53 Uhr waren die eingesetzten Kräfte wieder einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

Freiw. Feuerwehr Steyregg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.