Oö: Biber knabberte in Wels-Lichtenegg kleine Bäume an

WELS (OÖ): Die Feuerwehr stand Samstagvormittag, 9. September 2017, in Wels-Lichtenegg im Einsatz, nachdem in der Nacht ein Biber mehrere kleine Bäume angeknabbert hatte.

Der Biber war im Bereich des Mühlbaches in der Nacht auf Samstag offenbar sehr fleißig und knabberte mehrere Kleine Bäume beziehungsweise Äste hinter einem Wohnhaus an, welche teils umzustürzen drohten. Die Feuerwehr schnitt die Äste endgültig um, damit war die Gefährdung für das angrenzende Haus gebannt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.