Oö: Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Wallerner Straße in Fraham

FRAHAM (OÖ): Bei einem Verkehrsunfall in Fraham wurden Sonntagabend den 17. Jänner 2016 insgesamt sechs Personen verletzt, davon eine Person schwer. Der Unfall ereignete sich auf der Wallerner Straße auf Höhe der Kreuzung Lahöfen, im Gemeindegebiet von Fraham.

Laut ersten Informationen waren zwei Fahrzeuge in den Crash verwickelt. Sechs Personen wurden bei dem Unfall verletzt, davon eine Person schwer. Die Feuerwehr wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert. Ausgelaufene Betriebsmittel mussten mit Bindemittel gebunden werden, nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Unfallstelle geräumt.

Der Schwerverletzte musste vom Notarzt versorgt und anschließend unter Notarztbegleitung ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die fünf Leichtverletzten wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ebenfalls ins Klinikum Wels eingeliefert.Die Wallerner Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr örtlich um.

laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.